Sippungsfolgen a.U. 161/162

in der "Häselburg" - 07545 Gera, Gagarinstrasse 19  

                        Sippungstag: Freitag, Glock 8 d. A. nach Plan 

                        Unsere Burg ist rollstuhlgeeignet!

                        Schmauchen vor der Burg erlaubt!                               

Sippung Datum Thema
1117. 02.10.2020
Eröffnungs-Schlaraffiade*; Fechsungen um den Blauen Humpen
1118. 16.10. 2020
Fettguschensippung; Mundartliches
 1119.  28.10.2020 (Mi)
Gemeinschaftssippung mit d. R. Hala Salensis (417) in Halle
1120. 13.11.2020
Gemeinschaftssippung mit d. R. Zu den Teutschherren (399) 
  15.11.2020 (So)

Gräbergang

1121. 27.11.2020
Ahallafeyer**; Aus der alten Kiste - Fechsungen von gestern
1122. 11.12.2020
Schlaraffiade*; Mein Weg zu Schlaraffia 
1123. 18.12.2020
Uhubaumfeyer m. Burgfrauen und Tross - Glock 7 d.A.; Geschenke-Vierzeiler
1124. 08.01.2021
Schlaraffiade***; EHE Neujahr; GU-Feyer Rtt L'Achmed und Finndingi
  10.01.2021 (So)
Neujahrsatzung
1125. 15.01.2021
Winterfreuden- es ist doch kalt! Der Protokoller klärt auf
1126. 29.01.2021
Bartträger auf die Rostra
1127. 12.02.2021
Schlaraffiade*; Lasst die Jugend fechsen!
  19.02.2021
Reychsausritt in d. R. Asciburgia
1128. 26.02.2021
Von Schütz bis Sixtus - unsere ES;  Unsere ER reiten ein
  08.03.2021 (Mo)
Reychsausritt in das Schwesterreych Castrum Plaviense zur "Vogtlandsippung"
1129. 12.03.2021
Schlaraffiade*;  Märzfrühling; JuKnaSi
1130. 26.03.2021
Minnegesang „Oh – du holde Frouwe“
1131. 09.04.2021
Schlaraffiade*; Ordensfest; „Ach, wie schwer hab ich zu tragen!“
1132. 17.04.2021
Schluss- und Wahlsippung; Reychseinritt des Reyches Castrum Plaviense
  30.04.2021
Mitgliederversammlung Glock 7 d.A. des profanen Vereins Schlaraffia Geraha e.V.
   

 

   

22. Sommerfest d. Reyche Castrum Plaviense, Curia Salensis, Geraha im
Reyche Castrum Plaviense

*    Bandelier        ** Dunkle Gewandung mit Bandelier   *** Volle Rüstung mit Orden

Zur Druckvorschau als PDF-Datei

 Hier findet Ihr die Sippungstage der Reyche des Sprengel 5/6 (Kleeblatt-Sprengel)    

Kantzler:         Rt Web-Sait - profan: Feustel, Heinz, Schillerstraße 26, 07545 Gera         

Tel.: 0365 7106230  E-Mail: websait.291@gmail.com

Fax: 0365 200284 (OÄ Rt. Tartar)

oder

Vize-Kantzler: Rt von Michel - profan:  Michael Diecke,  Laubenweg 10,  99092 Bindersleben

Tel:  0361 2253416   E-Mail:  michaeldiecke@gmail.com